Isolaz®: bekämpft deine Akne in drei Schritten

Die Isolaz®-Behandlung gehört zu den modernsten Methoden in der Akne-Therapie. Sie arbeitet mit der einzigartigen Kombination aus Vakuum-Extraktion und Breitbandlicht (auch IPL genannt). Die innovative CPR-Technologie ermöglicht eine wirkungsvolle Reinigung der Haut in drei Schritten:

Cleanse – Tiefenreinigung der Poren mit Vakuum
Purifiy – Bekämpfung der Akne auslösenden Bakterien
Replenish – Bessere Aufnahme von äußerlichen (topischen) Wirkstoffen

Klinische Studien zeigen…

…dass mit einer Isolaz®-Behandlung bereits innerhalb von 24 bis 48 Stunden sichtbare Ergebnisse erzielt werden. Rötungen werden gemindert und die Akne wird ausgetrocknet und abgeflacht.*

Neugierig? – Hier geht‘s zur Technologie.

*Shamban, A. (2006): Photopneumatic (PPx™) Pore-Cleansing Acne Treatment™: A Break through Treatment Option for Non-Responders to Acne Therapies. Laser Institute for Derma tology and European Skin Care, Santa Monica, CA

Wann ist eine Isolaz®-Behandlung geeignet?

Isolaz® ist für die Behandlung folgender Akneformen geeignet:

  • leichte bis mittelschwere Akne, inklusive pustulöser Akne
  • Komedonen-Akne (Mitesser)
  • leichte bis mittelschwere entzündliche Akne (Acne vulgaris)

Finde einen Arzt in deiner Nähe.

Isolaz®: wirksam für Gesicht und Körper

Ob Pusteln, Pickel oder entzündliche Rötungen: Akne zeigt sich in allen möglichen unangenehmen Varianten und gehört zu den häufigsten Hautkrankheiten. Betroffen sind in der Regel Regionen im Gesicht, aber auch vor dem Rumpf- und Rückenbereich macht Akne nicht halt.
Nimm das Schicksal in deine Hand und gib Akne keine Chance!

Hier geht's zur Vorher-Nachher-Galerie

Technologie und Wirkweise

Die einzigartige Isolaz® CPR-Technologie arbeitet mit einer Kombination aus Vakuum und Breitbandlicht, auch IPL (Intense Pulsed Light) genannt. So kann Akne direkt am Entzündungsherd behandelt werden.

Die CPR-Technologie


CLEANSE
Tiefenreinigung der Poren

Mittels Vakuum werden Unreinheiten sanft näher zur Hautoberfläche gehoben und der Talg (Mitesser, abgestorbenes Zellmaterial und überschüssiges Öl) abgesaugt.

PURIFY
Bakterienbekämpfung

Breitbandlicht (auch Intense pulsed light = IPL genannt) dringt tief in die nun geöffneten Poren. Die Talgdrüsen werden erhitzt und Akne auslösende Bakterien vernichtet.

REPLENISH
Applikation von Wirkstoffen

Das Vakuum öffnet erneut die Poren und ermöglicht eine verbesserte Aufnahme topischer Therapeutika. Der Vakuumsog lässt nach und gibt die Haut frei. Die Poren sind tiefengereinigt.

Vor der Behandlung:

Vor dem Aufsetzen der Isolaz®-Behandlungsspitze wird die Haut mit Wasser benetzt. Da diese Behandlung völlig schmerzfrei vonstatten geht, ist keine Betäubung erforderlich.

Während der Behandlung:

Sobald die Isolaz®-Behandlungsspitze aufgesetzt wird, empfindest du eine leichte Erwärmung der Haut. In einer klinischen Studie* berichteten 100 Prozent der Patienten über keinerlei Schmerzen während der Anwendung. Die meisten Patienten vergleichen das Gefühl während der Behandlung mit einer „Hot Stone Massage“.

Nach der Behandlung:

Mit der Isolaz®-Therapie ist keine Nachbehandlung verbunden. Nach Abschluss der Behandlung kannst du deine normalen Aktivitäten direkt wieder aufnehmen. Die Haut sieht oft sofort strahlender aus und fühlt sich reiner an.

Du suchst eine Behandlung in deiner Nähe?

Hier findest du zertifizierte Ärzte für Behandlungen mit dem original

Isolaz®-System

Arzt finden

Weitere Produkte von Valeant:


Alle Produkte, Namen, Slogans und andere Marken sind registrierte Markenzeichen der Valeant Unternehmenensgruppe, sofern nichts anders angegeben ist.
© 2015 Solta Medical, a division of Valeant Pharmaceuticals North America, LLC. All rights reserved.